Tagesausweis

Die Abgabe eines Tagesschildes erfolgt ausschliesslich am Schalter.

Tageskontrollschilder können in der Zeit von 07.30 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.30 Uhr abgegeben werden. Am Freitag über Mittag gibt es keine Einschränkung. 

Für die Ausstellung eines Tagesausweises benötigen wir folgende Unterlagen:

Das Fahrzeug muss betriebssicher sein, ansonsten ist der Prüfbericht vorzulegen. 

Tagesausweise sind nur für Fahrten in der Schweiz gültig. 

Ausnahmen können bei

  • Fahrten ins Ausland zwecks Änderungen an der Karosserie oder am Motor
  • sportlichen Veranstaltungen (Motocross, Rallye, usw.)

gestattet werden. 

Wichtig: Bitte beachten Sie die
Vorschriften über die Verwendung der Tagesschilder, sowie die
Rechtsgrundlage.

Zahlung

Tagesschilder sind vor Ort zu bezahlen (Bargeld, Maestro oder Postkarte). Die Preisliste finden sie hier.

Personen oder Firmen mit ausserkantonalem Wohnsitz bzw. Firmensitz haben eine Kaution von CHF 500.- zu hinterlegen.

Tagesausweis - Bedingungen

  • Gültigkeitsdauer
  • Schilderrückgabe
  • Voraussetzungen an das Fahrzeug
  • Verwendung
  • Versicherung