Medizinische Mindestanforderungen

Wer einen Lernfahr-, Führer-, Schiffsführerausweis oder eine Bewilligung zum berufsmässigen Personentransport erwerben will, muss die medizinischen Mindestanforderungen nach Anhang 1 der Verkehrszulassungsverordnung VZV, SR 741.51 erfüllen.

Dokumentation medizinische Mindestanforderungen

 

Augenarzt

Bitte beachten Sie, dass die neue Verkehrszulassungsverordnung (VZV) seit dem 1. Juli 2016 bei bestimmten Visuswerten (Sehschärfe) oder Gesichtsfeldeinschränkungen eine zusätzliche Untersuchung bei einer Augenärztin oder einem Augenarzt vorschreibt.

Diese Zusatzuntersuchung wird notwendig, falls Sie einen Führerausweis der medizinischen Gruppe 1 (Kategorien A, A1, B, B1, F, G, M) besitzen oder erwerben wollen und festgestellt wird, dass Ihre Visuswerte in einem sogenannten Grenzbereich liegen. Dieser Grenzbereich ist in der Verkehrszulassungsverordnung festgelegt. Sie werden von uns automatisch aufgeboten, falls eine entsprechende Zusatzuntersuchung notwendig wird. Die im Kanton Luzern praktizierenden Augenärzte finden Sie in der untenstehenden Liste.

 

Links:

Augenärztliches Zeugnis
Liste der Augenärzte im Kanton Luzern