Ausweis und Kontrollschild

Grundsätzlich benötigen alle auf den öffentlichen Gewässern eingesetzten Schiffe einen Schiffsausweis und ein Kontrollschild. Davon ausgenommen sind nur:

  • Schiffe, die kürzer sind als 2.50 m;
  • Paddelboote, Strandboote und dergleichen,
  • Kajaks, Rennruderboote, Segelbretter und Drachensegelbretter.

Für die Anmeldung Ihres Schiffes füllen Sie das Anmeldeformular aus und senden es unterschrieben mit allen nötigen Unterlagen an uns zurück.